Bündnis gegen Abschiebehaft Rottenburg / Tübingen

Herr K. von Abschiebung bedroht

Name: Horac K.

  • Alter: 30
  • ist in Deutschland aufgewachsen
  • aktuell in Strafhaft
  • nach Tunesien
  • (13.01.2009 12:48) Aktuell trafen wir in der JVA Rottenburg den Tübinger Herrn K. Nachdem er 6 Jahre als Industriemechaniker gearbeitet hatte, wurde er wegen verschiedenen Delikten wie minderschwerer Körperverletzung, Diebstahl und Sachbeschädigung inhaftiert.

    Darin unterscheidet er sich nicht von den anderen Häftlingen, die derzeit in Rottenburg ihre Strafe absitzen. Leider hat Herr K. im Gegensatz zu seiner Familie nicht die deutsche Staatsbürgerschaft.

    Nach Haftstrafen wurde ihm seine Aufenthaltserlaubnis in Deutschland entzogen und er wurde zur Ausreise aufgefordert, obwohl er seit vielen Jahren in Deutschland lebt. Er ist daraufhin aus Angst vor der drohenden Abschiebung untergetaucht, um der Abschiebung zu entgehen. Auf der Flucht vor der Polizei zog er sich zudem eine schwere Beinverletzung zu, wegen der er seither mehrere Folge-Operationen und -behandlungen hatte.

    Herr K. ist in Deutschland aufgewachsen und hat keinerlei Bindung nach Tunesien. Die Familie lebt in Tübingen, seine Lebensgefährtin in Stuttgart. Dennoch droht ihm nun nach der Haft die Abschiebung.

    Wir wenden uns gegen die absurde Praxis, faktische Inländer nach der Strafhaft abzuschieben und damit doppelt zu bestrafen.

    Startseite || Archiv

     
    bga/blog/herr_talmoudi_von_abschiebung_bedroht.txt · Zuletzt geändert: 19.05.2009 17:15 von euro
     
    Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki